Löschzug 3 Hirschbrunn Oberköst Treppendorf (HOT)
Löschzug 3 Hirschbrunn Oberköst Treppendorf (HOT)

Das Feuerwehrkonzept des Marktes Burgebrach

 

Im März 2010 wurde das neue Feuerwehrkonzept des Marktes Burgebrach durch Kreisbrandinspektor Friedrich Riemer dem Marktgemeinderat vorgestellt. Das Konzept beinhaltet vor allem bedingt durch die Zusammenlegung von einzelnen Aufgaben, auch einen aufgabenspezifischen Zusammenschluss einzelner Ortsteilfeuerwehren.

 

Der Verwirklichung des Konzeptes wurde im Rahmen der Haushaltssitzung 2010 des Marktgemeinderates am 13.04.2010 zugestimmt. Die Vergabe erfolgte dann in der Sitzung vom 15.02.2011.

 

Ausbildungen sollten zusammen organisiert und durchgeführt werden. Die Feuerwehren sollten künftig als eigenständige Einheit arbeiten und die Stützpunktwehr Burgebrach entlasten. Zu Einheiten wurden zusammengefasst:

 

  1. Einheit: Die Feuerwehren in den Gemeindeteilen Stappenbach, Ober-/Unterharnsbach und Unterneuses.
  2. Einheit: die Feuerwehren der Gemeindeteile Mönchsambach/Dippach/Wolfsbach und Vollmannsdorf
  3. Einheit: Die Feuerwehren der Gemeindeteile Oberköst, Treppendorf und Hirschbrunn

 

 

Aufgaben und Fahrzeuge der Einheit 3: Oberköst, Treppendorf, Hirschbrunn

 

 

Die Feuerwehren der Gemeindeteile Oberköst, Treppendorf sowie Hirschbrunn sollen die Feuerwehr Burgebrach hauptsächlich bei Wasserschäden, Sturmschäden, Langwasserförderung, Verkehrsabsicherung und Ausleuchten von Unfallstellen unterstützen.

 

Zur Erfüllung unser Aufgaben stehen uns folgende Einsatzfahrzeuge zur Verfügung: 

 

TSF Tragkraftspritzfahrzeug

Versorgungs-LKW

TSA Tragkraftspritzanhänger

 

Obwohl das Konzept aus dem Jahr 2010 stammt, arbeiten unsere Feuerwehren bereits seit 2008 regelmäßig zusammen. Unsere Mannschaft besteht derzeit aus knapp 100 aktiven Mitgliedern (sowohl Feuerwehrmännern als auch Feuerwehrfrauen).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Daniel Dollinger

News

Nächste Termine:

08.09. 09:30 Uhr Aktive Wehr - Oberköst

 

Nächste Jugendübung am:

28.08. 18:30 Uhr Jugendübung Oberköst

 

Nächste MTA (modulare Truppausbildung):

09.08. 18:30 Uhr in Burgwindheim